Gottesdienste zu Ostern

Liebe Gottesdienstinteressierte,
es ist schön, dass wir am Gründonnerstag, 1. April um 19 Uhr in der Kniebishalle einen Abendmahlsgottesdienst,

am Karfreitag, 2. April um 10 Uhr in der Kniebishalle einen Gottesdienst mit Abendmahl im Anschluß und

am Ostermorgen, 4. April um 7 Uhr einen Freiluftgottesdienst auf dem Friedhof Kniebis feiern können.

Die Gottesdienste sind unter der Gottesdienstrubrik zum Mitlesen abrufbar.

Wir wünschen allen eine gesegnete Karwoche, in der wir uns den Leidensweg Jesu vor Augen halten können und ein Osterfest, das um die Kraft der Auferstehung weiß.

Für den  Kirchengemeinderat Kniebis

Pfr. Stefan Itzek

 

Telefongottesdienste

Der Gottesdienst auf dem Kniebis wird auch per Telefon übertragen!

Wenn Sie sonntags nicht persönlich kommen können, können Sie das Geschehen auch bequem von zu Hause aus am Telefon verfolgen. Wählen Sie sich ein mit der Nummer 06151 275224672.

Sie müssen dann die PIN 7212 eingeben. Nach der Eingabe werden Sie gebeten Ihren Namen zu nennen (Sie können auch anonym bleiben und nichts sagen) und anschließend die Raute (#) zu drücken. Danach sind Sie im telefonischen Andachtsraum. Bitte stellen Sie ihren Hörer ab Beginn des Gottesdinstes auf stumm, dann können Sie mitsingen und ungestört mitfeiern.

Alle - nicht nur Kniebiser Gemeindeglieder – sind herzlich willkommen.

Die nächsten Telefongottesdienste sind am Sonntag, 18.04., 02.05., 13.05., 16.05. und 23.05.2021 um 11.30 Uhr. Wählen Sie sich ruhig schon früher ein. Sie sind willkommen.

Einladung zum Hausgebet

Wir laden täglich mit Glockengeläut um 18.00 Uhr ein zu einem Hausgebet.

Sie können dazu kurz still werden oder auch ein Gebet sprechen, zum Beispiel das Vater unser.

 

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe

wie im Himmel

so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Denn Dein ist das Reich

und die Kraft

und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen

 

Matthäusevangelium 6,9-13